Die Fotogalerie von Bernd Schmidt über preisgekrönte Wettbewerbsbilder
Hobby Fotografie

 

 

+ Fotolexikon +


Über die analoge und digitale Fotografie

Buchstabe P - PSD (Photoshop Data Format)

 

Das Königs-Dateiformat in der Bildbearbeitung. Der Grund liegt darin, das im PSD auch Ebenen, Farbprofile und Beschnittpfade abgespeichert werden können. Andere gute Bildbearbeitungsprogramme können oft auch PSD lesen.
Seit es Adobe Photoshop CS gibt wird immer mehr das TIFF-Format mit ZIP-Komprimierung bevorzugt. Dort können nun auch Ebenen und andere Bearbeitungsschritte bis zu 16 Bit gespeichert werden. Durch die ZIP-Komprimierung sind bei TIFF auch bis zu 16 Bit kleinere Dateien möglich, was natürlich Speicherplatz spart!

PSD (Photoshop Data Format) - Polfilter linear - Polfilter zirkular - Polfilter nach Käsemann

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü

Fotolexikon für analoge und digitale Fotografie

© www.photohomepage.de