Die Fotogalerie von Bernd Schmidt über preisgekrönte Wettbewerbsbilder
Hobby Fotografie

 

 

+ Fotolexikon +


Über die analoge und digitale Fotografie

Buchstabe F - Foveon Chip

 

Während ein CCD und CMOS Chip nur ein monochromes Bild festhalten kann, ist derzeit der Foveon Chip von Sigma der einzige, welcher ein farbiges Bild machen kann (Stand 03/2006).
Der Vorteil ist, das kein monochromes in ein farbiges Bild umgerechnet werden muß. Farb- und Bildfehler sind meist geringer. Aufnahmen mit einem Foveon Chip sind normalerweise auch etwas schärfer. Der Schärfeverlust beim CCD und CMOS Chip  entsteht durch einen Filter, welcher das Licht in seine Spektralfarben richtig bündeln soll. Durch diesen Filter entsteht ein leichter Verlust an Schärfe, welche durch elektronische Nachschärfung in der Kamera oder bei der späteren Bidlbearbeitung ausgeglichen werden kann.
Einziger Nachteil beim Foveon Chip ist derzeit seine geringe Verbreitung (nur bei Fuji). Aber vielleicht ändert sich dies in naher Zukunft.

Fischeye-Objektiv - Fixfocus Objektiv - floating elements - Foveon Chip

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü

Fotolexikon für analoge und digitale Fotografie

Meine Favoriten: Online-Fotolabor - Libellen im Flug - Fotos Remstal - Fotos Tierfotografie - Fototipps + Fototricks

© www.photohomepage.de